Sokratis singt: "Lass das mal den Papa machen"

Stromberg-Kopie

Eigentlich ist BVB-Innenverteidiger Sokratis als stoischer Typ bekannt - seit Sonntag könnte sich das aber ändern: In einem Video des vereinseigenen Senders "BVBTotal!" versucht sich der griechische Nationalspieler als Stromberg-Kopie. Er singt: "Lass das mal den Papa machen." In Anlehnung an seinen Spitznamen "Papa".

DORTMUND

, 30.03.2014, 15:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt