Sokratis trifft - scheidet aber trotzdem aus

WM-Achtelfinale mit Griechenland

Einen besseren Moment hätte sich BVB-Innenverteidiger Sokratis für sein erstes Länderspieltor kaum aussuchen können: Im WM-Achtelfinale gegen Costa Rica traf er in der Nachspielzeit zum 1:1. Doch die Griechen mussten sich nach intensiven 120 Minuten letztlich im Elfmeterschießen geschlagen geben. Hier gibt es die besten Sokratis-Bilder aus Recife.

DORTMUND

, 30.06.2014, 01:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt