Sokratis über WM, Gegentore und die neue Saison

Trainingslager Bad Ragaz

Der Schweiger spricht: BVB-Abwehrass Sokratis gilt nicht als großer Geschichtenerzähler. Bei der Pressekonferenz am Samstagmittag im Trainingslager in Bad Ragaz musste er reden. Und hatte durchaus etwas mitzuteilen,

BAD RAGAZ

, 02.08.2014, 13:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sokratis über WM, Gegentore und die neue Saison

Sind guter Dinge für die neue Saison: Sokratis (r.), hier nach einem Scherz mit BVB-Trainer Jürgen Klopp.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der BVB in Bad Ragaz, Tag 5 (Vormittag)

Der BVB im Trainingslager in Bad Ragaz, hier gibt es die Bilder des fünften Tages.
02.08.2014
/
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi

Es ist sicherlich so, dass ich nach einem Jahr viel mehr Erfahrung gesammelt habe in dieser Mannschaft. Ich fühle mich so wichtig wie alle anderen. In der langen Saison mit drei Wettbewerben werden alle Spieler sehr wichtig sein.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der BVB in Bad Ragaz, Tag 5 (Vormittag)

Der BVB im Trainingslager in Bad Ragaz, hier gibt es die Bilder des fünften Tages.
02.08.2014
/
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi
Der fünfte Tag im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz.© Foto: DeFodi

Klar, ich helfe ihm. Andere wie Aubameyang sprechen auch italienisch. Das macht es leichter. Wir helfen ihm, dass er sich so schnell wie möglich integriert.

Es wird sicher eine schwierige Saison, viele Spieler waren bei der WM dabei. Aber persönlich erwarte ich von mir, dass ich noch besser spiele als in der vergangenen Saison. Und auch die Mannschaft kann auch noch einen Schritt nach vorne machen. 

 Wir hätten sogar noch mehr Tore kassieren können, aber auch weniger. In der vergangenen Saison hatten wir viele Probleme mit Verletzten, das war sicherlich auch ein Grund dafür. Wenn wichtige Spieler ausfallen, ist das immer schwer. Wenn wir noch besser umsetzen, was der Trainer uns sagt, werden wir auch weniger Tore kassieren.

Wir haben bei dieser WM ein anders Griechenland gesehen, nicht mehr ganz so defensiv. Wir haben auch den Weg nach vorne gesucht. Das haben wir ganz gut gemacht, uns gut präsentiert. Der Unterschied zum BVB ist gar nicht so groß. Bei der Nationalmannschaft spiele ich das System, dass der Trainer vorgibt. Und hier auch. So einfach ist das.

Lesen Sie jetzt