Sokratis und Passlack sind zurück, Gündogan läuft

BVB-Training am Dienstag

Nach den beiden Osterfeiertagen haben die BVB-Profis am Dienstag wieder das Training aufgenommen. Thomas Tuchel konnte elf Spieler zum Mannschaftstraining begrüßen, unter ihnen auch die beiden Nationalmannschafts-Rückkehrer Sokratis und Felix Passlack. Ilkay Gündogan absolvierte eine Laufeinheit. Hier gibt es die Bilder und ein Video.

DORTMUND

, 29.03.2016, 13:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Doch nicht nur die Fußballspieler des BVB fanden sich am Dienstagmorgen auf dem Gelände in Brackel ein: Schweres Geschütz war auf dem angestammten Trainingsplatz eins im Einsatz, weil der "alte" Rasen abgetragen wurde. 

Spielformen und Kombinationsübungen

Die Profis des BVB trainierten deshalb auf Trainingsplatz acht. Neben Übungen zur Körperkontrolle und Stabilisierung des Gleichgewichts standen in erster Linie Spielformen und Kombinationsübungen auf dem Programm.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 29. März

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.
29.03.2016
/
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. März.© Foto: Defodi
Schlagworte BVB

Während der angeschlagene Ilkay Gündogan ein individuelles Lauftraining absolvierte, fehlten zwei andere Borussen komplett: Der mit einem Infekt vorzeitig von der U21 zurückgekehrte Julian Weigl war ebenso nicht auf dem Trainingsplatz zu sehen wie Verteidiger Neven Subotic, der zuletzt vergangenen Donnerstag am Mannschaftstraining teilgenommen hatte.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt