Stuttgart gegen BVB: Personal, Form, Ausgangslage - alle Infos zum Spiel

Der Borussen-Spieltach

Nach dem Champions-League-Highlight gegen Manchester City geht‘s für den BVB in der Bundesliga um wichtige Punkte. Der VfB Stuttgart wartet im Topspiel. Alle Infos gibt‘s im Borussen-Spieltach.

Dortmund

, 10.04.2021, 10:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Im Hinspiel erlebte der BVB gegen Stuttgart ein 1:5-Debakel.

Im Hinspiel erlebte der BVB gegen Stuttgart ein 1:5-Debakel. © dpa

Wann und gegen wen spielt der BVB heute?

18.30 Uhr: VfB Stuttgart - BVB (Bundesliga, 28. Spieltag)



VfB Stuttgart gegen BVB: Welche Spieler fallen aus?

BVB: Schmelzer (Reha nach Knie-Operation), Witsel (Reha nach Achillessehnenriss), Sancho (Muskelverletzung), Zagadou (Reha nach Knie-Operation), Moukoko (Bänderverletzung)

VfB Stuttgart: Al Ghaddioui (Syndesmoseanriss), Egloff (Ödem im Mittelfuß), Gonzalez (Muskelfaserriss), Mangala (Muskelfaserriss), Mola (Knorpelschaden in der Hüfte), Wamangituka (Kreuzbandriss)

Was sagen die Protagonisten vor dem Spiel?

Edin Terzic (BVB-Trainer): „Das Hinspiel war die schlechteste Leistung der letzten Jahre. Es auszublenden, ist unmöglich. Es ist danach ja auch einiges passiert. Man hat in dem Spiel die Stärken von Stuttgart gesehen. Wir werden einiges daraus ansprechen und mitnehmen wollen. Eine Portion Wut darf auch dabei sein, wenn man in so ein Spiel geht.“

Michael Zorc (BVB-Sportdirektor): „Wir haben uns in dieser Saison oft die Frage gestellt, warum wir in der Bundesliga keine Konstanz haben. Es geht darum, dass man nicht das Gefühl haben darf, dass es der Mannschaft an Spannung und Körpersprache fehlt.“

Pellegrino Matarazzo (Stuttgart-Trainer): „Wir haben uns das Selbstvertrauen und die breite Brust im gesamten Verlauf der Saison über unsere Leistung und Ergebnisse erarbeitet. Das Auswärtsspiel in Dortmund war nicht ausschlaggebend, sondern ein Symbol dafür.“

Jetzt lesen

So könnten die beiden Mannschaften spielen:

BVB: Hitz - Morey, Akanji, Hummels, Guerreiro - Delaney - Bellingham, Dahoud - Reus, Hazard - Haaland

VfB Stuttgart: Kobel - Mavropanos, Anton, Kempf - Stenzel, Endo, Sosa - Castro - Förster, Klimowicz - Kalajdzic


VfB Stuttgart gegen Dortmund: Wie ist die Ausgangslage?

Mit einem couragierten Auftritt hat Borussia Dortmund trotz der 1:2-Niederlage im Champions-League-Viertelfinale bei Manchester City überzeugt. In der Bundesliga will und muss das Team von Edin Terzic nun an diese Leistung anknüpfen, um das letzte Fünkchen Hoffnung auf die erneute Champions-League-Qualifikation zu wahren - und zumindest den Europa-League-Platz zu festigen. Mit 43 Punkten ist der BVB aktuell Fünfter - sieben Punkte Rückstand sind es auf Platz vier.

Umfrage

Wie endet der BVB-Auftritt beim VfB Stuttgart?

2452 abgegebene Stimmen

Aufsteiger VfB Stuttgart spielt eine überzeugende Saison und hat sich im oberen Liga-Mittelfeld etabliert. Aktuell belegen die Schwaben mit 39 Punkten den achten Tabellenplatz. Der Blick der Schwaben richtet sich dabei aber eher nach oben als nach unten. Das Hinspiel dürften die Stuttgarter in guter Erinnerung behalten haben: Sie fertigten den BVB im Signal Iduna Park mit 5:1 ab - einen Tag später wurde Lucien Favre beurlaubt.


Welcher TV-Sender überträgt das Spiel?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Bundesliga-Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund live und exklusiv. Die Vorberichterstattung startet um 17.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1. Sebastian Hellmann moderiert, als Experte ist Lothar Matthäus dabei. Das Spiel kommentiert Kai Dittmann.

Unsere Berichterstattung:

Alle BVB-Infos zum Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart erhalten Sie am Spieltag in unserem Live-Ticker (ab 16.30 Uhr) und der großen Live-Show (ab 17.30 Uhr). Zudem liefern wir eine umfangreiche Berichterstattung unter www.RuhrNachrichten.de/bvb

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt