Subotic kommt vorerst um eine zweite Operation herum

"Gutes Feedback vom Arzt"

Nach Informationen unserer Redaktion kommt BVB-Innenverteidiger Neven Subotic vorerst um eine zweite Knie-Operation herum. Das ergab die Untersuchung bei Prof. Strobel. Subotic hatte sich beim Spiel in Wolfsburg (1:2) am 9. November einen Kreuz- und Innenbandriss im rechten Knie zugezogen.

DORTMUND

, 09.01.2014, 18:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Subotic kommt vorerst um eine zweite Operation herum

Neven Subotic kurz nach seiner Untersuchung.

Der Serbe meldete sich bereits am Mittag beim Bilderdienst "Instagram": "Gutes Feedback vom Arzt bekommen. Das Knie fühlt sich gut an."  Sein Comeback wird Subotic aber erst in der kommenden Saison geben können.

Lesen Sie jetzt