Wachsende Personalnot: BVB ohne Bender in Hannover

Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel bei Hannover auf Sven Bender verzichten. Wie eine medizinische Untersuchung ergab, hat sich der Mittelfeldspieler beim 1:1 im Champions-League-Duell mit dem FC Arsenal einen kleinen Faserriss im linken Hüftbeuger zugezogen.

Dortmund (dpa)

15.09.2011, 10:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dortmund muss in Hannover auf Sven Bender verzichten.

Dortmund muss in Hannover auf Sven Bender verzichten.

Sein Ausfall vergrößert die Personalsorgen beim deutschen Fußball-Meister. Weil auch der gesperrte Kapitän Sebastian Kehl nicht zur Verfügung steht, ist Trainer Jürgen Klopp zu einer Umbesetzung des defensiven Mittelfelds gezwungen.

Neben Bender und Kehl fallen auch der gesperrte Mario Götze und Lucas Barrios aus. Der seit Saisonbeginn pausierende Torjäger Barrios fehlt damit länger als ursprünglich veranschlagt. Er hatte sich im Trikot von Paraguay bei der Copa America einen Muskelbündelriss zugezogen. Barrios soll erst in der kommende Woche ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Schlagworte:

Der RN-BVB-Podcast

Der BVB-Podcast der Ruhr Nachrichten - einmal in der Woche Experten-Talk zum BVB. Jetzt hier, bei Spotify oder bei Apple Podcasts hören.

BVB-Newsletter

Täglich um 18 Uhr berichtet unser Team über die wichtigsten schwarzgelben Neuigkeiten des Tages.

Lesen Sie jetzt