Zittersieg für BVB: Knappes 3:2 gegen Schalke

Tuchel-Elf zeigt Nerven

Zittersieg im Derby: Durch einen unnötig knappen 3:2 (2:1)-Sieg über den FC Schalke 04 hat sich Borussia Dortmund die Vorherrschaft im Revier gesichert. Lange sah der BVB am Sonntag wie der sichere Sieger aus, dann zeigte die Elf von Trainer Thomas Tuchel überraschend Nerven. Doch Schalkes Kampf in einer dramatischen Schlussphase blieb unbelohnt.

DORTMUND

, 08.11.2015, 17:28 Uhr / Lesedauer: 3 min
Zittersieg für BVB: Knappes 3:2 gegen Schalke

Das Kopfball-Ungeheuer: Shinji Kagawa besorgte das 1:0 per Kopf, Fährmann war geschlagen. Ginter hatte die Vorarbeit geleistet.

BVB-Trainer Thomas Tuchel hatte sich vor seinem ersten Revierderby auf eine „knisternde Atmosphäre“ gefreut – und wurde nicht enttäuscht. Schon vor dem Anpfiff des 147. Derbys zwischen der Borussia und dem FC Schalke war die Anspannung im Stadion spürbar. Doch wer hoffte, das würde  die Mannschaften auf dem Feld zu Höchstleistungen anspornen, der wurde enttäuscht.

Der BVB, bei dem Gonzalo Castro den verletzten Marco Reus (Muskelfaserriss) ersetzte, übernahm wie erwartet die Initiative, tat sich jedoch schwer damit, in gefährliche Räume vorzustoßen. Gegen die zwei dicht gestaffelten Viererketten der Schalker, die phasenweise sogar mit sechs Mann auf der Strafraumlinie verteidigten, fiel der Borussia in der Anfangsphase nichts ein. Erstmals blieben die Schwarzgelben in dieser Saison ohne Torschuss in den ersten 20 Minuten. Doch auch Schalke kam nicht in die gefährlichen Räume, ihre Versuche, nach Ballbesitz schnell das Mittelfeld zu überdrücken, endeten meist in den Beinen der Dortmunder Verteidigung.

Schneller als Hummels

Explizit hatte Tuchel seine Elf vor dem Spiel auf die Flanken- und Kopfballstärke des Revierrivalen hingewiesen. Was er meinte, deuteten die Schalker erstmals nach 20 Minuten an. Dennis Aogo kam auf der linken Seite von Matthias Ginter unbedrängt zum Flanken, in der Mitte war Leroy Sané, der überraschend mit Franco di Santo die Positionen getauscht hatte, schneller als Mats Hummels. Doch die Direktabnahme des S04-Youngsters segelte am Tor vorbei.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bundesliga, 12. Spieltag: BVB - Schalke 3:2 (2:1)

Hier gibt's die Bilder des Revierderbys zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.
08.11.2015
/
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Schlusspfiff - und grenzenloser Jubel. Hier mit Thomas Tuchel, Lukasz Piszczek sowie Rainer Schrey (2.v.r.) und Arno Michels (r) aus dem Trainer-Team.© Foto: dpa
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
"Batman" hat wieder zugeschlagen: Pierre-Emerick Aubameyang fing sich für seinen Torjubel erneut eine gelbe Karte ein.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Matthias Ginter freut sich mit Shinji Kagawa über das 1:0, das der 21-Jährige selbst vorbereitet hatte.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© DeFodi.de
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Foto: dpa
Das Kopfball-Ungeheuer: Shinji Kagawa besorgte das 1:0 per Kopf, Fährmann war geschlagen. Ginter hatte die Vorarbeit geleistet.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Caroline Seidel (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Guido Kirchner (dpa)
Derby-Zeit! Die schönsten Szenen aus der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04.© Bernd Thissen (dpa)

Dortmund dagegen benötigte bis zur 28. Minute, ehe zum ersten Mal das Schalker Gehäuse anvisiert wurde. Pierre-Emerick Aubameyangs Drehschuss im Anschluss an eine schöne, schnell gespielte Kombination wurde aber zur Ecke geblockt.

Scharfe Flanke

Doch die Szene gab einen Hinweis darauf, wie diese Schalker zu knacken sind. Und der BVB lernte schnell. Zwei Minuten später kombinierte sich Ginter durch einen Doppelpass mit Castro bis zur Grundlinie durch und flankte mit Schärfe in die Mitte. Dort stieg Shinji Kagawa, bislang eher nicht als Kopfballungeheuer bekannt, höher als Junior Caicara und ließ Ralf Fährmann keine Chance. Der BVB führte durch den insgesamt dritten Derbytreffer des Japaners.

Die Freude im Signal Iduna Park währte allerdings nur kurz. Denn keine 120 Sekunden später unterlief BVB-Kapitän Mats Hummels gleich ein doppelter Patzer. Erst spielte er ohne Not einen Fehlpass, dann reagierte er auch noch falsch und lief nach vorne anstatt zurück. Sané nutzte den Vorsprung, setzte sich gegen Sokratis durch und bediente Klaas-Jan Huntelaar, der zum 1:1 eingrätschte (30.).

Schlüssel gefunden

So sehr der Ausgleich auf die Stimmung im Stadion drückte, Dortmund kannte jetzt den Schlüssel, um Schalke auszuhebeln - und ging noch vor der Pause erneut in Führung. Nach einer schnellen Kombination auf der linken Seite holte Marcel Schmelzer die vierte Ecke aus. Mkhitaryan trat den Ball in die Mitte, wo Ginter Sead Kolasinac entwischt war und ohne Mühe zum 2:1 einköpfte (43.). Der BVB war wieder auf Kurs.

Schalke musste dagegen jetzt von seiner Marschroute abrücken und selbst aktiver am Spiel teilnehmen. Und das ging nur wenige Minuten gut. Bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff nutzte Aubameyang nach Castros perfekt getimtem Pass in die Schnittstelle die neuen Räume und traf zum 3:1.  Der Gabuner stürmte zur Eckfahne, zog das Trikot über den Kopf und präsentierte stolz ein gelbes T-Shirt mit dem Batman-Logo auf der Brust. Darunter die Aufschrift „Do you remember?“ – Erinnerst du dich? Dortmunds Derbyheld hatte wieder zugeschlagen.

Nur weil Gündogan (50.) und Mkhitaryan (54.) direkt nach dem 3:1 beste Chancen auf das vierte Tor vergaben, blieb Schalke am Leben.

Jetzt lesen

Breitenreiter brachte jetzt Eric Maxim Choupo-Moting für Max Meyer, um die Flügel zu stärken. Es spielte aber zunächst weiter nur der BVB, bei denen Sokratis per Kopf die nächste gute Möglichkeit hatte, allerdings in Fährmann seinen Meister fand (69.).

Und dann wurde es auf einmal doch noch mal spannend, weil der Grieche im eigenen Strafraum über den Ball trat und Huntelaar so zum Anschlusstreffer einlud. Es war das zweite Dortmunder Geschenk des Tages, das sich der Niederländer nicht nehmen ließ (71.).

Königsblau war wieder drin im Spiel – begünstigt durch schlimme Patzer der Borussen, die jetzt nervös zu werden schienen. Es mehrten sich die Fehlpässe im Mittelfeld, auch im Abschluss fehlte die Genauigkeit. Und Schalke setzte Nadelstiche. So verhinderten nur Roman Bürkis Fingerspitzen nach 80 Minuten den Ausgleich durch den eingewechselten Pierre Emile Hjojberg. Vom Pfosten sprang der Ball ins Toraus.

Tuchel brachte in Sven Bender einen defensiven Mittelfeldspieler, um sein Team zu stabilisieren. Doch je näher der Schlusspfiff rückte, desto hektischer wurde es vor 79.956 Zuschauern. Als der eben eingewechselte Felix Platte Julian Weigl von hinten in die Beine grätschte, kochten die Emotionen vollends über. Es bildete sich ein Rudel direkt vor der Dortmunder Bank, einzig Bürki hielt es noch an seinem Platz. Dr. Felix Brych zeigte dem Youngster Gelb (90.) – und gab vier Minuten Nachspielzeit.

Weigl behält die Ruhe

Ausgerechnet Weigl, der jüngste Dortmunder auf dem Feld, war es, der die Ruhe behielt. Geschickt spielte er an der Schalker Eckfahne die Zeit herunter und zog das Foul, im Anschluss an den Freistoß verpasste Gündogan den Schalker Knock-Out (90.+2). Doch die Zeit reichte Königsblau nicht mehr. Nach 94 vor allem am Ende hochdramatischen Minuten durfte Derby-Neuling Thomas Tuchel seinen ersten Sieg über Schalke mit dem BVB feiern.  

 

Lesen Sie jetzt