Anmelde-Tief am Gymnasium in Castrop-Rauxel

Nur 80 neue Schüler

Das Ernst-Barlach-Gymnasium (EBG) wird im kommenden Schuljahr viel weniger neue Schüler als gewohnt aufnehmen. Nur 80 Viertklässler haben sich angemeldet, sodass das EBG im Jahrgang fünf nur noch dreizügig geführt wird. „Das habe ich hier noch nicht erlebt“, sagt Schulleiter Dr. Friedrich Mayer.

CASTROP-RAUXEL

, 16.03.2017, 17:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Anmelde-Tief am Gymnasium in Castrop-Rauxel

<p>Das EBG. Archiv Goldhahn</p>

Ungewohnt deutlich gesunken ist die Zahl der Anmeldungen im Vergleich zum Vorjahr. Waren es für das Schuljahr 2016/17 noch 135 Anmeldungen, sind es zum neuen Schuljahr knapp 40 Prozent weniger. „Ich habe keine Erklärung für die Entwicklung“, sagt Mayer auf Anfrage dieser Redaktion. „Das Ergebnis ist sehr irritierend für uns.“ Eigentlich, so Mayer, habe sich das Angebot der Schule deutlich verbessert.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt