Anmeldung für Oberstufe beginnt im Februar: Das müssen Eltern jetzt wissen

Schulanmeldungen

Schüler und Schülerinnen, die im Sommer in die gymnasiale Oberstufe wechseln wollen, können sich ab Februar anmelden. Sie können unter drei Schulen in Castrop-Rauxel wählen.

Castrop-Rauxel

, 24.01.2020, 06:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Anmeldung für Oberstufe beginnt im Februar: Das müssen Eltern jetzt wissen

Das Adalbert-Stifter-Gymnasium ist eine von drei Schulen, an der sich Schüler im Februar für die Gymnasiale Oberstufe anmelden könnne. © Anissa Sawatzki

Für Schülerinnen und Schüler der Sekundar- und Realschule, die ihre Schullaufbahn auf der gymnasialen Oberstufe fortsetzen wollen, wird für das Schuljahr 2020/21 keine besondere Aufnahmeschule für die gymnasiale Oberstufe festgelegt. Das teilt die Stadt Castrop-Rauxel mit.

Schüler, die sich für die Oberstufe interessieren und die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, können sich im Februar anmelden oder an den Schulen informieren. Eine gymnasiale Oberstufe bieten das Adalbert-Stifter-Gymnasium, das Ernst-Barlach-Gymnasium und die Willy-Brandt-Gesamtschule an. Außerdem kann man am Berufskolleg das Abitur machen.


Die Anmelde- und Beratungstermine:

Adalbert-Stifter-Gymnasium, Leonhardstraße 8:

  • Mittwoch, 19. Februar, von 8 bis 15 Uhr (Beratungsgespräche von 12 bis 15 Uhr)
  • Donnerstag, 20. Februar, von 10 bis 15 Uhr (Beratungsgespräche von 12 bis 15 Uhr)
  • Freitag, 21. Februar, von 10 bis 14 Uhr (Beratungsgespräche von 10 bis 14 Uhr)

Ernst-Barlach-Gymnasium, Lunastraße 3:

  • Montag, 17. Februar, von 8.30 bis 12.40 und 13.30 bis 16 Uhr
  • Dienstag, 18. Februar, von 8.30 bis 13 Uhr
  • Mittwoch, 19. Februar, von 8.30 bis 12.30 und 13.30 bis 17.30 Uhr
  • Donnerstag, 20. Februar, von 8.30 bis 12.30 und 13.30 bis 16 Uhr

Willy-Brandt-Gesamtschule, Bahnhofstraße 160:

  • Montag, 10. Februar, Mittwoch, 12. Februar bis Freitag, 14. Februar, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr
  • Dienstag, 11. Februar, von 8 bis 13.30 Uhr
Lesen Sie jetzt