Anmeldungen zu Schnelltests im Castrop-Rauxeler Testzentrum möglich

Schnelltests

Ab Donnerstag, 1. April, können sich Castrop-Rauxeler Bürgerinnen und Bürger am neuen Testzentrum in der Stadtmitte testen lassen. Termine können ab sofort gebucht werden.

Castrop-Rauxel

von Patricia Böcking

, 30.03.2021, 18:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am Stadtmittelpunkt in Castrop-Rauxel öffnet ab Donnerstag, 1. April, ein neues Durchfahrts-Testzentrum (Symbolbild).

Am Stadtmittelpunkt in Castrop-Rauxel öffnet ab Donnerstag, 1. April, ein neues Durchfahrts-Testzentrum (Symbolbild). © Tobias Weckenbrock

Das neue Corona-Testzentrum in Castrop-Rauxel ist ab Donnerstag, 1. April, geöffnet. Das Testzentrum befindet sich auf der Parkfläche zwischen den Gebäuden am Europaplatz und dem WLT-Logistikzentrum.

Es handelt sich dabei um ein kontaktarmes „Durchfahrts-Testzentrum“. Die Bürgerinnen und Bürger müssen ihr Auto also nicht verlassen, um getestet zu werden. Die Zufahrt erfolgt über den Europaplatz 14 zwischen der Europahalle und der Willy-Brandt-Gesamtschule.

Das neue Durchfahrtszentrum befindet sich auf der Parkfläche zwischen den Gebäuden des Europaplatzes und dem WLT-Logistikzentrum.

Das neue Durchfahrtszentrum befindet sich auf der Parkfläche zwischen den Gebäuden des Europaplatzes und dem WLT-Logistikzentrum. © Tobias Weckenbrock

Termine ab sofort buchbar

Termine sind ab sofort auf der Seite www.schnelltest-kreis-re.de buchbar. Über den Button „Jetzt anmelden“ können die Bürger ganz einfach einen passenden Termin auswählen. Im Anschluss erhalten die Bürger eine Bestätigungsmail mit einem Link. Erst wenn dieser geöffnet wurde, ist die Terminbuchung abgeschlossen.

Zur Testung müssen die Bürger ihren Personalausweis und die Terminbestätigung mit QR-Code mitbringen. Neben dem Schnelltest wird auch die Temperatur gemessen. Circa 30 Minuten nach der Testung erhalten die Bürger das Testergebnis dann per Mail.

Bei den Tests handelt es sich um sogenannte „PoC-Tests“, also Antigenschnelltests. Im Falle eines positiven Testergebnisses wird die getestete Person aufgefordert, sich vorsorglich in Quarantäne zu begeben. Danach sollte ein PCR-Test bei einem Hausarzt durchgeführt werden, um den Befund zu bestätigen.

Jetzt lesen

Testzentrum an Osterfeiertagen geöffnet

Anspruch auf die kostenlosen Testungen haben grundsätzlich alle Personen ohne coronaspezifische Symptome mindestens einmal pro Woche. Über die Osterfeiertage ist das Testzentrum wie folgt geöffnet:

  • Gründonnerstag (1.April): von 10 bis 18 Uhr
  • Karfreitag (2.April): von 12 bis 20 Uhr
  • Karsamstag (3.April): von 9 bis 14 Uhr
  • Ostersonntag (4. April): von 9 bis 14 Uhr
  • Ostermontag (5. April): 7 bis 15 Uhr

Danach bietet das Zentrum wechselhafte Öffnungszeiten an:

  • dienstags: 10 Uhr bis 18 Uhr
  • mittwochs: 7 Uhr bis 15 Uhr
  • donnerstags: 10 Uhr bis 18 Uhr
  • freitags: 12 Uhr bis 20 Uhr
  • samstags: 9 Uhr bis 14 Uhr
  • sonntags: 9 Uhr bis 14 Uhr

Neben dem neuen Testzentrum in der Stadtmitte bieten auch einige Arztpraxen und Apotheken in Castrop-Rauxel Schnelltests an.

Lesen Sie jetzt