Rechtsanwalt Matthias Delvo berät die FDP im Stadtrat juristisch. Er hat sich nun aufgemacht, sich um einen Geschäftsführerposten zu bewerben, der schon vergeben zu sein scheint.
Rechtsanwalt Matthias Delvo berät die FDP im Stadtrat juristisch. Er hat sich nun aufgemacht, sich um einen Geschäftsführerposten zu bewerben, der schon vergeben zu sein scheint. © Tobias Weckenbrock
Wirtschaftsförderung

Anwalt will sich nun für Chefposten bewerben, der schon vergeben scheint

Der Fall wird offenbar noch spannend: Ein Castrop-Rauxeler Rechtsanwalt möchte sich um einen wichtigen Posten bewerben, der eigentlich schon vergeben sein sollte.

Dass Jens Langensiepen, Geschäftsführer der Stadtwerke Castrop-Rauxel, nun noch einen zweiten Geschäftsführer-Posten übernehmen soll, sorgt in der städtischen Politik-Szene aktuell für Aufruhr. Vor allem, wie die Besetzung zustande kam, erregt die Gemüter.

„Diesen Weg hat Kravanja nun verlassen“

Wurde die Stelle überhaupt ausgeschrieben?

Zur Sache

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.