Auf dem Agora-Gelände in Ickern sind Stimmen zu hören, als die beiden Ordnungsamt-Mitarbeiter am Samstagabend (31.10.) das Gelände betreten. Entdeckt wird aber niemand.
Auf dem Agora-Gelände in Ickern sind Stimmen zu hören, als die beiden Ordnungsamt-Mitarbeiter am Samstagabend (31.10.) das Gelände betreten. Entdeckt wird aber niemand. © Matthias Langrock
Corona-Kontrollen

Auf Streife in Corona-Zeiten: „Mach Maske, die sind vom Ordnungsamt!“

Die Corona-Regeln zu kontrollieren, kann heikel sein. Gerade kurz vor dem Lockdown. Wir haben das Castrop-Rauxeler Ordnungsamt am Samstagabend begleitet – und in die Welt der Grauzone geschaut.

Ihre Familien haben es auch heute wieder zu ihnen gesagt: „Pass auf dich auf und komm heile wieder!“ – „Das spricht für sich, oder?“, sagt Christian Stallmann. Zusammen mit Jonas Klumpen ist er an diesem Samstagabend im Einsatz. Unterwegs für Corona-Kontrollen.

Es geht los mit der Anmeldung bei der Polizei

7er-Gruppe Jugendliche feiert Halloween

Weg sind sie – noch vor den Kontrollen

„Hast du ne Pizzeria? Nein? Dann hast du kein Problem“

„Warum hatten Sie es so eilig?“

Der Vater ist nach zwei Minuten da

Über den Autor
Redaktionsleiter
Fühlt sich in Castrop-Rauxel und im Dortmunder Westen gleichermaßen zu Hause. Mag Politik, mag Kultur, mag Sport, respektiert die Wirtschaft und schreibt zur Not über alles, was anfällt.
Zur Autorenseite
Matthias Langrock

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.