Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bahnhofstraße wird für drei Tage zur Einbahnstraße - Umleitungen ausgeschildert

Bauarbeiten

Die Bahnhofstraße wird zwischen dem Kreisverkehr Jahnstraße / Europaplatz und der Rosenstraße von Montag, 24., bis Mittwoch, 26. Juni, zur Einbahnstraße. Das ist der Grund.

Castrop-Rauxel

, 22.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Bahnhofstraße wird für drei Tage zur Einbahnstraße - Umleitungen ausgeschildert

Die Bahnhofstraße auf dem Abschnitt vor der Gesamtschule wird gesperrt. © Google

Die Bahnhofstraße wird zwischen dem Kreisverkehr Jahnstraße / Europaplatz und der Rosenstraße von Montag, 24., bis Mittwoch, 26. Juni, zur Einbahnstraße. Die Fahrbahndecke entlang der Willy-Brandt-Gesamtschule und der Sporthalle wird saniert.

Umleitungen sind schon in der vergangenen Woche ausgeschildert worden. Der weitläufigere Verkehr kann vor allem auf die parallele Nord-Süd-Achse, die B235 (Wittener Straße / Ringstraße / Habinghorster Straße) ausweichen.

Die Buslinien SB 22 und 237 werden umgeleitet. In Fahrtrichtung Datteln/RE wird die Haltestelle Lunastraße zur Haltestelle Orionstraße der DSW auf der Pallasstraße. Die Haltestelle Europaplatz wird zur Haltestelle „Rathaus/Europaplatz“ der DSW auf die Straße Europaplatz verlegt.

Lesen Sie jetzt