Bürgermeisterduell: Lind und Kravanja zum Thema Umwelt und Wohnen

Redaktionsleiter
Die alte Eiche war lange Zeit Zankapfel zwischen den Parteien in Castrop-Rauxel. Sie steht für den Spagat zwischen Ökologie erhalten und Stadt entwickeln.
Die alte Eiche war lange Zeit Zankapfel zwischen den Parteien in Castrop-Rauxel. Sie steht für den Spagat zwischen Ökologie erhalten und Stadt entwickeln. © Tobias Weckenbrock
Lesezeit
Video

Bürgermeisterduell Umwelt und Wohnen

Wohnraum ist für die Bürgermeisterkandidaten Oliver Lind (CDU) und Rajko Kravanja (SPD) ein Kernthema, beide sind sich einig, dass Wohnraum entscheidend für die Entwicklung der Stadt ist. Bei der Frage, wie der Wohnraum finanziert werden soll und welcher Wohnraum entstehen soll, haben die beiden Kandidaten unterschiedliche Vorstellungen.