Campus-Präsentation: Professionalität hat Düsseldorf beeindruckt

Aus dem Landtag

CASTROP-RAUXEL Auch wenn die Castrop-Rauxeler Bewerbung für den Gesundheitscampus nicht den erhofften Erfolg gebracht hat – einen positiven Eindruck hat die Vorstellung in der Landeshauptstadt Düsseldorf allemal hinterlassen.

von Michael Fritsch

, 14.05.2009, 20:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gerhard Papke, Vorsitzender der nordrhein-westfälischen FDP-Fraktion, im Düsseldorfer Landtag.

Gerhard Papke, Vorsitzender der nordrhein-westfälischen FDP-Fraktion, im Düsseldorfer Landtag.

Wie bereits gestern von FDP-Bürgermeisterkandidat Christoph Grabowski kurz erwähnt, will Papke noch vor der Sommerpause nach Castrop-Rauxel kommen, um sich selber ein Bild vor Ort zu machen. Ein fester Termin sei allerdings bislang noch nicht vereinbart, da er noch mit Bürgermeister Johannes Beisenherz abgestimmt werden solle, sagte Papke.

Lesen Sie jetzt