Casterix bietet Osterferien-Programm für Kids

Zwei Wochen Action

Spiel, Sport, Spaß, Handarbeit, kreatives Handwerk, Bibelkunde und Erste Hilfe: Bei Kindern und Jugendlichen bleiben kaum Wünsche unerfüllt zur zweiten Auflage des Osterferien-Casterix. In den beiden Ferienwochen stehen 17 Veranstaltungen zur Auswahl.

CASTROP-RAUXEL

, 05.03.2015, 11:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hatten schon bei der Präsentation des Ferienprogramms Spaß (v.l.): Florian Pätzold, Cordula Idczak, Ulli Müller, Kosta Daniilidis, Doris Spangenberg und Sigurd M. Schulz

Hatten schon bei der Präsentation des Ferienprogramms Spaß (v.l.): Florian Pätzold, Cordula Idczak, Ulli Müller, Kosta Daniilidis, Doris Spangenberg und Sigurd M. Schulz

„17 Veranstaltungen in zwei Wochen – wir hoffen auf rege Beteiligung beim Osterferien-Casterix“, brachte Jugendschützerin Doris Spangenberg bei der Vorstellung der Angebote die Stimmung beim Team Jugendarbeit auf den Punkt. Neben Bewährtem – etwa dem Nähschnupperkurs für Kinder im Nähcafé Granny & Ma für Kinder ab acht Jahre – finden sich in diesem Jahr auch ein paar neue Attraktivitäten wie der Kreativworkshop „Pimp it up – Alles paletti“, für den erstmals der Innenstadt-Geschäftsmann Sigurd M. Schulz („Design-Art-Solar Ruhrgebiet“) gewonnen werden konnte.

Zusammen mit Mädchen und Jungen ab neun Jahren will er aus Euro-Paletten und anderen Materialien eine flexible Sitzlandschaft bauen, mit der der neue Chill-Raum im BoGi‘s ausgestattet werden soll. „Nach dem Motto chillen und laden“, wie Schulz betonte, denn parallel zum Abhängen können durch ein Anzapfen von USB-Ladestationen die Handys wieder neuen „Saft“ tanken.

"Hasiiii-Alarm": Bastelwerkstatt für Märchen

Speziell für bastelfreudige Mädchen ist die "Hasiiii-Alarm"-Frühlingswerkstatt gedacht, zu der am 1. April auch ein Ausflug ins Dortmunder Fluvium gehört, eine Einrichtung mit hohem erlebnispädagogischem Stellenwert. Eine ganz besondere Veranstaltung bietet das Jugendrotkreuz an. „Erste Hilfe für Kindergartenkinder“ heißt es am Karsamstag, 4. April, von 10 bis 12 Uhr im DRK-Haus an der Neptunstraße. Dabei sollen bereits Fünf- bis Sechsjährige mit Notsituationen vertraut gemacht und Hilfsmöglichkeiten erklärt werden. 

Das Osterferienprogramm liegt im Rathaus, in Jugendzentren, der Sparkasse und an anderen Stellen aus und ist online abrufbar unter www.castrop-rauxel.de.

Anmeldungen für den Sommer
Auch der Sommer-Casterix wirft bereits seine Schatten voraus: Anmeldungen für das Grömitz-Feriencamp können ab sofort ausgefüllt werden. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt