Castrop kocht über 2019 hat begonnen - Wir haben die ersten Bilder vom Marktplatz

rnAltstadt feiert Ckü

Es ist das Fest der Feste in der Altstadt von Castrop-Rauxel. Bei über 25 Grad hat am Mittwochabend „Castrop kocht über“ 2019 begonnen. Wir haben die ersten Bilder - auch aus der Luft.

Castrop

, 19.06.2019, 20:16 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Festival „Castrop kocht über“ 2019 ist eröffnet. Bei schwülwarmem Wetter ging es am Mittwochabend um 18 Uhr los. Unsere ersten Bilder entstanden zwischen 19 und 20 Uhr, als die Band MenuOne den Auftakt auf der großen Ckü-Bühne bestritt. Dabei brachte die Gruppe einige Fans mit, die sich vorn an der Bühne sammelten.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Ckü 2019: Die Bilder vom Mittwochabend

Es ist das Fest der Feste in der Altstadt von Castrop-Rauxel. Bei über 25 Grad hat am Mittwochabend „Castrop kocht über“ 2019 begonnen. Wir haben die ersten Bilder - auch aus der Luft.
19.06.2019
/
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
Mit der Musik von MenuOne auf der Bühne am Kopf des Marktplatzes hat "Castrop kocht über" 2019 begonnen. Die Gäste feierten in geselligen Runden den Abend vor Fronleichnam.© Tobias Weckenbrock
"Castrop kocht über" 2019: Der Mittwochabend war schon gut besucht. Zur Musik von MenuOne strömten Hunderte Menschen in die Altstadt und feierten den Auftakt auf dem Marktplatz.© Tobias Weckenbrock

Auch an den Tischen zwischen den Pagodenzelten, auf denen acht Gastronomen ihre Getränke und Speisen servieren, war schon reichlich was los: Die ersten ASG-Absolventen früherer Tage veranstalteten ihr inoffizielles Abi-Treffen, die ersten Bierchen und Weinschorlen wurden verzehrt.

Das Fest findet jedes Jahr übers Fronleichnam-Wochenende statt. An allen Tagen außer dem Sonntag geht es bis Mitternacht. Los geht es außer am Mittwoch (18 Uhr) stets um 11 Uhr am Vormittag. Der Eintritt ist frei, das Bierchen kostet 3 Euro (0,33 Liter). An den Abenden sind Bands auf der Bühne. Den Höhepunkt feiert Ckü am Samstagabend, wenn Seven Cent nach Jahren erstmals wieder auftreten.

Lesen Sie jetzt
Preise und Programm

Das sagt der Chef-Organisator Bubi Leuthold vor dem Start von „Ckü 2019“

„Castrop kocht über“ beginnt: Mittwoch (19.6.) um 18 Uhr öffnen die Gastronomen. Mit Orga-Chef Bubi Leuthold von „Tante Amanda“ sprachen wir über die Preise, das Programm - und das Wetter. Von Tobias Weckenbrock

Lesen Sie jetzt