Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto brannte lichterloh auf der A42 in Castrop-Rauxel

Pkw-Brand

In der Nacht zum Pfingstsonntag brannte ein Auto auf der A42 in Fahrtrichtung Herne lichterloh. Der Fahrer hatte mächtig Glück, weil er sofort reagierte.

Castrop-Rauxel

10.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Auto brannte lichterloh auf der A42 in Castrop-Rauxel

Der Opel Insignia brannte auf der A42 kurz hinter dem Autobahnkreuz Castrop-Rauxel Ost. © Helmut Kaczmarek

Die Feuerwehr Dortmund rückte am Pfingstsonntag um 0.33 Uhr zu einem Pkw-Brand auf der A42 in Richtung Herne aus. Kurz nach dem Autobahnkreuz Castrop-Rauxel Ost bemerkte der Fahrer eines Opel Insignia eine starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Autos.

Geistesgegenwärtig fuhr er sofort auf den Randstreifen und verließ das Auto, da schlugen auch schon die ersten Flammen aus dem Fahrzeug. Die wenig später eintreffenden Kräfte der Feuerwache Mengede bekämpften den Brand erfolgreich. Abschließend wurde der Wagen noch mit Schaum geflutet.

Auto brannte lichterloh auf der A42 in Castrop-Rauxel

Die Feuerwehr flutete den Wagen mit Schaum. © Helmut Kaczmarek

Lesen Sie jetzt

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt