Kitas in Castrop-Rauxel fehlt Personal: Keine Perspektive für alle Familien

Volontärin
Heilerziehungspfleger Lukas Becker und Vorständin des Caritasverbands Castrop-Rauxel Veronika Borghorst auf dem Spielplatz der Modulkita vor dem Rathaus Castrop-Rauxel.
Heilerziehungspfleger Lukas Becker und Vorständin des Caritasverbands Castrop-Rauxel Veronika Borghorst versuchen trotz schwerer Personalsituation das Beste aus der Situation zu machen. © Sophia Wibbeke
Lesezeit

Vielfältige Ursachen für den Engpass

Fachkräftemangel weiter spürbar

Was ist eine Modulkita?

Verständnisvolles Miteinander

Noch keine Lösung in Sicht