In Österreich machen Schüler schon Selbsttests, in Deutschland sind gerade erst drei verschiedene zugelassen worden.
In Österreich machen Schüler schon Selbsttests, in Deutschland sind gerade erst drei verschiedene zugelassen worden. © picture alliance/dpa/APA
Coronatests

Castrop-Rauxeler Apotheker: Corona-Selbsttests gut, aber problematisch

Erste Corona-Selbsttests sind zugelassen, Schnelltests soll es bald kostenlos geben. Das ist gut, sagen Apotheker in Castrop-Rauxel. Aber keiner wisse, wie sie funktionieren. Und es gibt Risiken.

Hoch ansteckende Mutationen des Coronavirus sorgen derzeit dafür, dass die Infizierten-Zahlen nicht weiter sinken. Coronatests sind deshalb ein wichtiges Mittel im Kampf gegen die Pandemie. Dabei muss man unterscheiden zwischen den medizinischen Schnelltests und den Selbsttests.

Den Apotheken fehlt in der Regel der Raum, um Testungen zu machen

Mitarbeiter in den Apotheken müssten erst geimpft werden

Negativergebnis eines Selbsttests darf nicht zu Freiheiten berechtigen

Nach positivem Test folgen zwingend Quarantäne und ein PCR-Test

Über die Autorin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.