Castroper Lehrer in den USA: Hollywood machte seine Schule weltberühmt

Freier Mitarbeiter
Bernd Föcking vor Mount Monadnock, dem Hausberg seines Wohnorts in New Hampshire.
Bernd Föcking vor Mount Monadnock, dem Hausberg seines Wohnorts in New Hampshire. Seit Jahrzehnten lebt der Lehrer in den USA. © Bernd Föcking
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Geldautomat in Castrop-Rauxel gesprengt: Angeklagter jammert bei Geständnis

Offene Stellen an allen Schulen: So groß ist der Lehrermangel in Castrop-Rauxel

Deutsche Bahn erneuert Schienen: Busse ersetzen S-Bahn zwischen Castrop-Rauxel und Dortmund

Förderung von Hochbegabten

Mit den US-Schülern bei „Castrop kocht über“

Golden Globe für „Du gehst nicht allein“

Geschlossener Campus in Corona-Zeiten

Neuer Job als Schulpsychologe

Heimweh nach leckeren Brötchen und scharfem Senf

Als Rentner zurück nach Castrop-Rauxel?