Ob und wann die Läden in der Altstadt wieder schließen müssen, steht immer noch nicht endgültig fest. © Marian von Hatzfeld
Coronavirus

Corona-Notbremse gilt nicht für alle: Das sind die Folgen für Castrop-Rauxel

Eine landesweite Notbremse für NRW wird es nun doch nicht geben. Jeder Kreis wird einzeln betrachtet. Was bedeutet das ab Montag für Castrop-Rauxel und seinen Einzelhandel?

In Nordrhein-Westfalen wird es ab Montag keine landesweite Notbremse geben. Das stellte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann in einer Pressekonferenz am Freitag (26.3.) klar. Bei der Frage, welche Corona-Regeln in Castrop-Rauxel und dem Kreis Recklinghausen gelten, muss man also auf die Entwicklung vor Ort schauen.

Im Kreis gibt es bereits 174 Teststellen, es werden noch mehr

Das gilt im Einzelnen ab Montag (29.3.) in Castrop-Rauxel:

Über die Autorin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.