Immer mehr Restaurants in Castrop-Rauxel bieten Abhol- oder Lieferservice für Speisen an

rnEssen außer Haus

Wegen des Coronavirus müssen Restaurants in Castrop-Rauxel geschlossen bleiben. Sie dürfen aber ausliefern oder Gerichte an einem Drive-In- oder Abhol-Schalter anbieten. Wir sammeln Angebote.

Castrop-Rauxel

, 24.03.2020, 11:55 Uhr / Lesedauer: 4 min

Das Coronavirus zwingt Gastronomen dazu, ihr Restaurant zu schließen. Speisen können aber geliefert oder abgeholt werden:

  • Das Restaurant Kulisse in der Castroper Altstadt startet seinen Abhol- und Lieferservice vom 3. bis 5. April mit einem Test-Wochenende. Von 17 bis 20 Uhr liefert die Kulisse ab einem Mindestbestellwert von 12,50 Euro aus. Das Wochenende dient auch dazu, zu testen, welchen Lieferumkreis das Restaurant bedienen kann. Ab Montag, den 6. April soll es dann einen Mittagstisch, wechselnde Angebote und Getränkespecials geben. Vorbestellungen sind ab sofort unter der (0176) 95159794 möglich. Auch per Whatsapp, schreibt das Restaurant auf seiner Facebook-Seite. Die Adresse des Restaurants ist die Münsterstraße 1b.
  • Das Restaurant Tante Amanda von Franz-Josef „Bubi“ Leuthold an der Dortmunder Stadtgrenze bietet einen Lieferservice an. Hausgemachte Speisen, die fix und fertig sind und nur noch erhitzt werden müssen, können unter Tel. (0171) 2779770 vorbestellt werden. Leuthold und sein Team wollen ein ständig wechselndes Angebot stellen von Erbsensuppe bis Sauerbraten, von Currywurst bis vegetarisches Curry mit Gemüse und Glasnudeln. Eine Abholung ist täglich von 11 bis 15 Uhr ebenfalls möglich (auch ohne Anmeldung) bei Tante Amanda an der Mosselde 149.
  • Das China-Restaurant Jade in der Castroper Altstadt bietet ebenfalls Speisen außer Haus an. Das Jade-Team bietet Kunden an, dass man Speisen abholen kann am Restaurant an der Oberen Münsterstraße 17. In folgenden Zeiten kann man Essen zur Lieferung oder Abholung bestellen: Montag bis Samstag von 17 bis 21 Uhr und sonntags von 12 bis 15 Uhr sowie von 17 bis 21 Uhr. Bestellungen werden bis 20.30 Uhr aufgenommen unter Tel. (02305) 549090.

  • Auch die Brasserie Leutholds 1910 am Castroper Markt hat aufgrund der aktuellen Lage den Restaurantbetrieb einstellen müssen. Man bietet aber eine Auswahl von vakuumierten Gerichten an (halten sich etwa eine Woche), die man zu Hause nur noch einmal warm machen muss. Und auch frische Gerichte kann man im 1910 bestellen und abholen oder sich liefern lassen. Anfragen werden angenommen unter Tel. (02305) 3096207. Abholung und Lieferung ist möglich immer von 12 bis 15 Uhr und von 18 bis 20 Uhr.
  • Wer Hunger hat, aber keine Lust zu kochen, kann sich auch im Restaurant Wetterkamp, Hagenstraße 50, etwas abholen. Burger, Schnitzel, Fisch, Fleisch, Salate und andere Gerichte können unter Tel. (02367) 8583 bestellt und donnerstags bis samstags von 15 bis 20 Uhr und sonn- und feiertags von 12 bis 19 Uhr abgeholt werden. Das Restaurant selbst ist geschlossen.

  • Das Grill-Restaurant Rhodos an der Bochumer Straße 76 ist außer montags im Außer-Haus-Verkauf für seine Kunden da. Das Team schreibt auf Facebook: „Laut den neuen Vorschriften gilt für unser Restaurant ab Dienstag dem 24 März: Der Verzehr von Speisen innerhalb unserer Räumlichkeiten ist nicht erlaubt. Die Abholung von Speisen ist den gesamten Tag über erlaubt (11.30 bis 21 Uhr). Betreten Sie den Wartebereich bitte einzeln. eben Sie Ihre Bestellung auf und zahlen Sie diese vorab.
    Warten Sie vor dem Eingang, wir bringen Ihnen Ihre Ware vor die Tür.
    Um ihren Aufenthalt auf ein Minimum einzuschränken, bestellen Sie gerne vorab telefonisch.“
    Der Lieferservice ist eingestellt, erreichbar ist das griechische Restaurant unter Tel. (02305) 27547.
  • Auch der Nordgrill an der Nordstraße 74 ist für seine Kunden wieder im Einsatz. Wie die Inhaber schrieben, sei man ab Donnerstag wieder täglich von 15 bis 22 Uhr tätig. Kunden können die Speisen telefonisch bestellen und dann am Grill abholen. Dazu steht vor dem Eingang ein Tisch, auf dem man seine Bestellung findet oder die Kunden können klingeln und durch das Fenster bestellen und abholen: Tel. (02305) 5910369.
  • Die Schweriner Pizzeria Gargano an der Grimbergstraße 27 bietet ebenfalls einen Abholservice an. Dort kann man von 17 bis 21 Uhr telefonisch (Telefon 02305 41247) sein Essen bestellen und bekommt dieses dann vor der Tür des Lokals oder sogar in sein Auto übergeben.
  • Ab Donnerstag, 26. März, öffnet das Curryhaus Wachsmann am Westring 202 ( Parkplatz Hagebaumarkt) wieder. Alle Getränke und Speisen werden ab sofort gut verpackt zur Mitnahme angeboten. Im Angebot sind gewohnte Imbissklassiker wie Bratwurst, Currywurst und Pommes sowie verschiedene Sparmenüs. Bestellt werden kann vor Ort oder über die Hotline (02305) 5349618. Geplant ist auch ein Lieferservice in der Zeit von 12 bis 15 Uhr Der Mindestbestellwert für eine Lieferung beträgt 15 Euro.
  • Auch das Restaurant Metaxa an der Bladenhorster Straße 26 bietet seinen Kunden in diesen Corona-Tagen einen Abhol- und einen Lieferdienst für Speisen an. Die Öffnungszeiten dafür sind laut Ioannis Vassiliou dort von 17 bis 21 Uhr. Infos unter Tel. (02305) 14405.
  • Das Restaurant Bürgerstuben an der Borghagener Straße 171 bietet seinen Kunden einen ganz besonderen Service. Als Zeichen der Solidarität, so schreibt die Familie Toschka, biete man am Samstag von 17 bis 20 Uhr und am Sonntag von 12 bis 15 Uhr drei Gerichte zum abholen zum halben Preis an. Wählen kann man dabei zwischen Siebenbürgenholzteller, einem Schweinelendchen Forstmeister und einem Jägerschnitzel. Alle Gerichte mit Gemüse und Pommes Frites. Bestellungen werden unter Tel. (02305) 73270 angenommen.
  • Das Brauhaus Rütershoff bietet Heimathäppchen und Heimatbier seit Freitag, 27. März, im Liefer- und Abholservice an. Das Angebot ilt jetzt täglich von 17 bis 20 Uhr und am Sonntagmittag auch von 11 bis 15 Uhr. Das Brauhaus-Team freut sich auf Bestellungen unter Tel. (02305) 24 923 oder E-Mail info@brauhaus-ruetershoff.de oder bei Facebook. Der Mindesbestellwert für Lieferungen liegt bei 20 Euro. Das Liefergebiet umfasst Castrop, Obercastrop, Dorf Rauxel, Rauxel, Schwerin, Frohlinde, Merklinde, Deininghausen, Dingen, Holthausen, Börnig, Gerthe und Bövinghausen.

    Alle Varianten sind laut der offiziellen Verordnung der Stadt erlaubt und das Odnungswesen sowie der Bürgerservice sehen in dieser Hinsicht keinerlei Probleme, so lange der nötige Abstand eingehalten werde. Zu den Bestimmungen gehört außerdem, dass der Verzehr der Speisen im Umkreis von 50 Metern um die Ladenlokale untersagt ist.

MACHEN SIE MIT

  • Bieten auch Sie mit Ihrem Restaurant jetzt in der Corona-Krise einen neuartigen Abhol- oder Lieferservice an?
  • Dann schreiben Sie uns eine Mail mit den wichtigen Informationen (Zeiten, Speisen, Telefonnummer) an lokalredaktion.castrop@lensingmedia.de
Lesen Sie jetzt