Französische Backwaren standen in der zweiten Runde von "Das große Backen" auf dem Programm. Da ging nichts ohne Spritzbeutel. © Sat.1/Claudius Pflug
TV-Show

„Das große Backen“ auf Sat.1: Sara begeistert Jury mit zwei Spezialitäten

In der ersten Folge mussten Saras Freunde am Ende zittern. Doch in Runde zwei der Sat.1-Show „Das große Backen“ überzeugt die Castrop-Rauxelerin die Jury. Außer in einer Disziplin.

Bonjour und Bon appetit: In der zweiten Runde von „Das große Backen“ in Sat.1 ging es am Sonntagabend um die französische Pâtisserie – und damit gleich um hohe Backkunst. Das flößte den neun Hobbybäckern, die noch im Rennen waren, Respekt ein. So auch Sara El Farhi, der Kandidatin aus Castrop-Rauxel: „Die französischen Backwaren sind oberste Liga für mich“, sagte sie zuvor im Gespräch mit unserer Redaktion.

Macarons garniert mit Blumen und Glitzer

Wieder Schwierigkeiten bei der technischen Prüfung

Sara El Farhi macht mit bei „Das große Backen“

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite
Natascha Jaschinski

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.