Die neue Brücke kommt

Aapwiesen

Die ersten Kräne zur Mega-Baustelle an der Waldenburger Straße rücken jetzt an. Am Freitagmorgen in aller Früh gilt's: Zunächst sollen dann die Längsträger auf die beiden Widerlager der neuen Brücke über die Emscher verlegt werden.

ICKERN

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 17.03.2011, 17:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freitagmorgen gilt's: Dann werden die neuen Längsträger auf den neuen Widerlagern der Brücke verlegt

Freitagmorgen gilt's: Dann werden die neuen Längsträger auf den neuen Widerlagern der Brücke verlegt

Parkende Autos sollten am besten noch am Donnerstagabend weggefahren werden. Auch der Behelfsparkplatz neben dem Friedhof wird aus Sicherheitsgründen gesperrt. Die insgesamt 1,5 Miollionen treue Aapwiesen-Brücke soll bis zu den Sommerferien fertig gestellt sein.

Lesen Sie jetzt