Die Corona-Demo am 17.1.2022 durch die Castroper Altstadt.
Coronavirus

Dutzende Menschen klatschen bei Corona-Demo für kündigende Krankenschwester

60 Minuten spazierten sie durch die Altstadt: 70 Menschen verschiedenen Alters, keine Kinder, ein Hund, vier Musikanlagen. Drei Männer vom Ordnungsamt, sechs von der Polizei. Und wir.

Ein Facebook-Kommentar mit einem Video des sogenannten Narrhallamarsches, gepostet zu unserer redaktionellen Ankündigung einer Demonstration in der Castroper Altstadt. Beschreibt er angemessen, was hier von 19.15 bis 20.30 Uhr passiert?

Erstmals eine angemeldete Versammlung

Sie meint, sie sei kein Sklave des Systems

Krankenschwester a.D.: „Ich werde auch nicht wieder anfangen!“

„Wenn es bei jeder Aktion heißt, wir seien Antisemiten…“

„Nächste Woche sind wir wieder hier!“

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite
Tobias Weckenbrock

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.