Vollalarm wurde ausgelöst, weil es im Evangelischen Krankenhaus brannte.
Vollalarm wurde ausgelöst, weil es im Evangelischen Krankenhaus brannte. © Jens Lukas
Feuerwehr

Feuerwehr-Einsatz im Evangelischen Krankenhaus: Frau verletzt

Die Feuerwehr ist am Montag zu einem Einsatz im EvK Castrop-Rauxel ausgerückt, nachdem es in einem Krankenzimmer gebrannt hatte. Offenbar kamen weniger Menschen als befürchtet zu Schaden.

Die Castrop-Rauxeler Feuerwehr ist am Montagnachmittag im Evangelischen Krankenhaus (EvK) im Einsatz gewesen. Dort hat es in einem Patientenzimmer im 5. Stock gebrannt. In ersten Informationen der Polizeipressestelle in Recklinghausen war von mehreren Verletzten die Rede.

Fünf Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr

Einsatz von Hochleistungslüftern

Ihre Autoren
Redakteurin
Redaktionsleiter
Fühlt sich in Castrop-Rauxel und im Dortmunder Westen gleichermaßen zu Hause. Mag Politik, mag Kultur, mag Sport, respektiert die Wirtschaft und schreibt zur Not über alles, was anfällt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.