Fritz Eckenga: "Es geht um existenzielle Dinge"

Fotostrecken-Interview

Als Kabarettist, Sketch-Autor, Kolumnist und Gründer des „Rocktheaters N8chtschicht“ ist Fritz Eckenga bekannt. Am 6. Dezember wird im Westfälischen Landestheater in Castrop-Rauxel sein erstes Theaterstück uraufgeführt. Wir haben im Vorfeld mit ihm gesprochen - hier gibt es das Interview als Fotostrecke.

CASTROP-RAUXEL

, 04.12.2014, 06:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt