Gartenflair im Bodelschwingher Schlosspark wird zum Sommerfest

Schloss Bodelschwingh

In besonderem Ambiente kann man am Wochenende den Spätsommer genießen: Im Bodelschwingher Schlosspark ist Gartenflair-Zeit. Das Angebot kurz hinter der Castrop-Rauxeler Stadtgrenze ist groß.

Bodelschwingh

, 28.08.2019, 15:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gartenflair im Bodelschwingher Schlosspark wird zum Sommerfest

Der Park rund um Schloss Bodelschwingh wird mit der Gartenflair zu einem bunten Markt. © Hans Blossey

Schauen, schlemmen, shoppen – das ist das Motto bei der Gartenflair, einer Mischung aus Freiluft-Messe, Kunstmarkt und Gourmet-Fest. Zum sechsten Mal öffnen Baron und Baronin zu Knyphausen dazu die Tore des Schlossparks in Bodelschwingh.

Vor der Kulisse des historischen Wasserschlosses bietet die Gartenflair rund 140 Aussteller. Das Angebot in den Pagodenzelten reicht von Pflanzen, Gartenmöbeln, Dekorationen und Handwerkskunst über Mode und Schmuck bis zu kulinarischen Köstlichkeiten.

Jetzt lesen

Das Rahmenprogramm macht die Gartenflair zugleich zu einer Art Sommerfest – mit Livemusik, Künstlern in historischen Gewändern und Kinderschminken. Wer die Ruhe sucht, kann den Ausblick auf Schloss und Park vom Ruderboot aus bei einer Partie über den Schlossteich genießen.

Geöffnet ist die Gartenflair am Freitag und Samstag (30./31.8.) von 11 bis 19 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro. Kinder unter 15 Jahren haben in Begleitung von Erwachsenen freien Eintritt. Hunde sind, an der Leine geführt, willkommen. Parkplätze gibt es auf einem gegenüberliegenden Feld an der Schloßstraße in Bodelschwingh.

Übrigens: Das Wetter soll sonnig und spätsommerlich warm werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt