An die ehemalige Janusz-Korzak-Gesamtschule erinnert noch der Schriftzug am Eingang. Im Sommer 2021 wird hier die Gesamtschule Ickern mit dem fünften Jahrgang starten.
An die ehemalige Janusz-Korzak-Gesamtschule erinnert noch der Schriftzug am Eingang. Im Sommer 2021 wird hier die Gesamtschule Ickern mit dem fünften Jahrgang starten. © Ronny von Wangenheim
Neue Schule

Gesamtschule Ickern: Eltern können schon bald beim Aufbau mitwirken

Die Gesamtschule Ickern startet im Sommer 2021 mit dem fünften Jahrgang. Im November werden Eltern informiert. Die Kosten sind inzwischen auf sechs bis sieben Millionen Euro gestiegen.

Der Plan ist ambitioniert. Die Gesamtschule Ickern soll bereits im Sommer 2021 die ersten Schüler aufnehmen. Außerplanmäßig werden dafür rund 850.000 Euro bereitgestellt. Es war eine der letzten Entscheidungen des noch amtierenden Stadtrates in seiner Sitzung am 30. September. Und sie fiel einstimmig. „Es ist ein deutliches Signal, dass die Gesamtschule an den Start gehen kann“, so Bürgermeister Rajko Kravanja.

Kompetenzteam diskutiert bauliche und pädagogische Aspekte

Klassen- und Differenzierungsräume für den fünften Jahrgang

Über die Autorin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.