Der stellvertretende Kirchenvorstand Fritz Vierhaus, Organist Franz Werkle, Pfarrer Franz-Josef Eckert und Stefan Kruppa (v.l.) sorgen seit Monaten für die Übertragung von Gottesdiensten aus St. Elisabeth ins Internet.
Der stellvertretende Kirchenvorstand Fritz Vierhaus, Organist Franz Werkle, Pfarrer Franz-Josef Eckert und Stefan Kruppa (v.l.) sorgen seit Monaten für die Übertragung von Gottesdiensten aus St. Elisabeth ins Internet. © Stephan Schütze
Coronavirus

Gottesdienste zu Ostern: „Wir werden uns an alle Vorschriften halten“

Wird es zu Ostern Gottesdienste in den Kirchen Castrop-Rauxels geben? Dazu gibt es nun erste Aussagen aus den Gemeinden und Verbänden in der Stadt.

Die NRW-Landesregierung überließ es den Kirchen, ob sie Gottesdienste als Präsenzveranstaltungen anbieten. Man müsse jedoch die geltenden Hygieneregeln einhalten. Das war der Stand zu Weihnachten. Die katholischen Gemeinden in Castrop-Rauxel veranstalteten Gottesdienste. Die evangelischen Gemeinden verzichteten.

Land NRW soll Bitte an Bistümer und Landeskirche richten

„Wir sind auf alles vorbereitet“

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite
Tobias Weckenbrock

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.