Grüner Laser soll Castrop-Rauxel festlich machen

Auf dem Hammerkopfturm

Es ist kein Weihnachtsstern, der ab dem 1. Dezember über Castrop-Rauxel leuchtet. Sondern ein Laser. Ein grüner Lichtstrahl, um genau zu sein. Noch bis Heiligabend soll der Strahl über der Stadt leuchten. Was es damit auf sich hat, lesen Sie hier.

CASTROP-RAUXEL

, 30.11.2015, 17:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Grüner Laser soll Castrop-Rauxel festlich machen

So sieht der Lichtstrahl über Castrop-Rauxel aus. Noch bis Heiligabend soll das Licht leuchten.

Die Altstadt-Werbegemeinschaft Casconcept verfolgt ein großes Ziel in dieser Adventszeit: Castrop-Rauxel soll ein strahlendes Alleinstellungsmerkmal erhalten, das Besucher in die Stadt lockt. „Dortmund hat den größten Weihnachtsbaum, Gladbeck den größten Stern, und wir haben jetzt einen Laser“, so Matthias Zimmer, Vorsitzender von Casconcept.

Der Laser, von dem Zimmer da spricht, ist ein heller grüner Lichtstrahl, der ab Dienstag, 1. Dezember, bis Heiligabend an jedem Abend ein leuchtendes Zeichen quer durch die Stadt setzen soll.

Den Plan gibt es schon lange

Bereits vor neun Jahren sei die Idee dafür aufgekommen. „Licht ist ein ganz wichtiger Faktor und ich hatte von einer vergleichbaren Laserinstallation in der Schweiz gehört“, erzählte Professor Ulrich Breilmann, ebenfalls Mitglied bei Casconcept. Der Plan musste danach noch reifen, jetzt aber wird er umgesetzt: Vom Hammerkopfturm auf Schwerin zielt ab Dienstag ein Laserstrahl im Dunkeln auf den Erinturm, um so eine leuchtende Verbindung zwischen den beiden markanten Landmarken der Europastadt zu schaffen.

Lange Zeit war ungewiss, ob das Projekt in die Tat umgesetzt werden könne. „So ein Unterfangen kostet Geld, das hätten wir ohne Kooperationspartner nicht stemmen könnten“, gibt Zimmer zu. Der Stromkonzern RWE unterstützt im Rahmen eines Projektes die Werbegemeinschaft nun mit 3000 Euro. „Auch der Stadt gilt Dank“, sagt Breilmann. „Die Kooperation war wirklich gut.“

Ein erster Testlauf startete am Montag. Bis Heiligabend wird man den grünen Strahl nun sehen können. Immer vom Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht, so Zimmer. 

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt