Am Feiertag sind geänderten Öffnungszeiten der Halterner Bäcker und Floristen zu beachten. © picture alliance / Jens Kalaene/
Coronavirus

Handwerksmeister: Einige Branchen in bedrohlicher Situation, aber…

Die Corona-Pandemie hat das Handwerk zum Teil schwer getroffen. Einige Branchen verzeichnen Aufwärtstrends, andere liegen am Boden. Kreishandwerksmeister Hans-Joachim Drath gibt Einblicke.

Das Jahr 2020 ist alles andere als spurlos am Castrop-Rauxeler Handwerk vorbeigezogen. Ein knappes Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie zieht Hans Joachim Drath, Kreishandwerksmeister und Dachdecker mit einem Betrieb im Castroper Erin-Park, Bilanz.

Arbeiten mit gebremstem Tempo

Bauhandwerk bleibt stabil

Überlebenskampf der Bäcker und Friseure

Brenzlig für junge Handwerker

„Das Handwerk muss Luft holen“

Optimistisch bleiben nach dunklen Monaten

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.