Sonntag wichtig in Castrop-Rauxel: Keine Notbremse, dafür viele Tests

Tagesvorschau

Der Kreis zieht die Option der Teststrategie. Deshalb können Läden offen bleiben. Der Rat entwickelt Ideen, um den Einzelhandel zu stärken. Außerdem wichtig: Das Frauenhaus ist belegt wie nie.

Castrop-Rauxel

, 28.03.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Läden in der Innenstadt müssen nicht schließen. Wer einen negativen Coronatest vorweisen kann, kann weiter einkaufen.

Die Läden in der Innenstadt müssen nicht schließen. Wer einen negativen Coronatest vorweisen kann, kann weiter einkaufen. © Ronny von Wangenheim

Was Sie wissen müssen:

Das Wetter:

Nachdem das Wochenende mit einem Temperatursturz begann, wird am Sonntag langsam wieder wärmer. Morgens zeigt sich die Sonne zwischen einzelnen Wolken bei Temperaturen von 5 Grad. Im Laufe des Mittags kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt und die Höchstwerte liegen bei 13 Grad. Abends sind in Castrop-Rauxel Teile des Himmels mit Wolken bedeckt bei Temperaturen von 9 bis 11 Grad. In der Nacht überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken bei Werten von 8 Grad. Schon am Montag kann es wieder bis 18 Grad warm werden.

Geschwindigkeitskontrollen:

Die Stadt hat heute für folgende Straßen Geschwindigkeitskontrollen angekündigt:


Suderwicher Straße, Ringstraße

Darüber hinaus kann unangekündigt an weiteren Stellen geblitzt werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt