Freitag wichtig in Castrop-Rauxel: Rekord-Inzidenz und erste E-Roller

Tagesvorschau

Castrop-Rauxel hat die Corona-Inzidenz von 300 überschritten. So geht es weiter. Außerdem heute: Die ersten E-Scooter im Stadtgebiet wurden ausgeliefert. Wir waren im Video dabei.

Castrop-Rauxel

, 16.04.2021, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Corona-Inzidenz in Castrop-Rauxel hat die Marke von 300 geknackt.

Die Corona-Inzidenz in Castrop-Rauxel hat die Marke von 300 geknackt. © Nora Varga

Was Sie wissen müssen:

  • Mehr als 40 neue Corona-Infektionen sind am Donnerstag für Castrop-Rauxel gemeldet worden. Damit überschreitet die Stadt erstmals den Inzidenzwert von 300. Ein unrühmlicher Spitzenwert.
  • Mitten in steigende Corona-Zahlen hinein sollen nächste Woche die Kinder in die Schulen zurückkehren. Warum Castrop-Rauxels Bürgermeister Kravanja das für falsch hält, erläutert er im Interview. (RN+)
  • Castrop-Rauxel überschreitet erstmals die Inzidenz 300. 43 Neuinfektionen in 24 Stunden. Fast 500 akut Infizierte. Wir müssen das jetzt stoppen. Aber auf wen kommt es an? Zwei Redakteure im Streitgespräch. (RN+)
  • Mit dem Start der E-Scooter in Castrop-Rauxel erhofft sich die Stadt mehr Mobilität. Am Donnerstag sind die ersten Roller im Stadtgebiet verteilt worden. Weitere sollen noch folgen. (RN+)
  • Anwalt Akin Özcan aus Castrop-Rauxel hat Leukämie. Helfen kann ihm nur ein Stammzellen-Spender. Um einen zu finden, sollen am Montag hundert Menschen typisiert werden. Jeder kann mitmachen.
  • Wer noch auf einen Bauplatz an der Pallasstraße gehofft hat, wird enttäuscht: Alle Baugrundstücke sind längst verbindlich reserviert. Der Vermarkter musste nicht einmal Werbung dafür machen. (RN+)

  • Die Zahl der Coronafälle auf den Intensivstationen nimmt zu. In den Castrop-Rauxeler Kliniken gibt es kaum noch freie Intensivbetten. Auch eine weitere Entwicklung sorgt für Beunruhigung. (RN+)

  • Alle wichtigen Informationen und Zahlen zum Coronavirus erhalten Sie weiterhin täglich kostenlos in unserem Corona-Liveblog.

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel streiten sich in den Morgenstunden Wolken und Sonne um die Vorherschaft am Himmel. Es bleibt trotzdem kalt bei Temperaturen um die 1°C. Im Tagesverlauf bleibt der Himmel bedeckt, aber das Thermometer klettert immerhin auf 10°C. Auch am Abend bleibt es größtenteils bewölkt und es kühlt ein windig ab. Den Tag über kann es immer wieder windig werden. (wetter.com)

Geschwindigkeitskontrollen:

In Castrop-Rauxel gibt es diese Woche aufgrund personeller Engpässe keine mobilen Verkehrskontrollen. Der Panzerblitzer „Gunther“ aber ist im Einsatz und auch in festinstallierten Säulen wird geblitzt. Die Polizei kann ebenfalls Messungen vornehmen.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt