Die Emscher zwischen Wasserkreuz und HochwasserrückhatebeckenRegenrckhaltebecken in Ickern ist Teil der „Industriellen Kulturlandschaft Ruhrgebiet“.
Die Emscher zwischen Wasserkreuz und HochwasserrückhatebeckenRegenrckhaltebecken in Ickern ist Teil der „Industriellen Kulturlandschaft Ruhrgebiet“. © Jens Lukas
Sprung über die Emscher

Jetzt haben Vorbereitungen für die 412 Meter lange Super-Brücke begonnen

In diesem Frühjahr soll es losgehen mit dem Bau einer 412 Meter langen Zügelgurtbrücke an der Emscher in Castrop-Rauxel. Schon jetzt sollen Vorarbeiten beginnen.

Das nahende Frühjahr und eine dann beginnende Schonzeit für Gehölze führt nun dazu, dass in der Stadt Rodungsarbeiten anlaufen. Nachdem es in dieser Woche am Emscherufer nördlich der Heerstraße los gehen sollte, kündigt nun auch die Emschergenossenschaft anderswo im Lauf der Emscher Rodungen an.

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.