Mehrere Supermärkte in Castrop-Rauxel wurden diese Woche nicht so beliefert wie sonst.
Mehrere Supermärkte in Castrop-Rauxel wurden diese Woche nicht so beliefert wie sonst. © Jens Lukas
Schnee-Chaos

Keine Milch, kein Fleisch: Supermärkten fehlen komplette Lieferungen

Eis und Schnee haben diese Woche Autofahrten zur Rutschpartie gemacht. Lastwagen durften teilweise gar nicht mehr fahren. Die Auswirkungen haben Kunden in den Supermärkten zu spüren bekommen.

Das Schneechaos am Wochenende hat den Verkehr auf Straßen in NRW stark behindert. Schnee und Eis machten Fahr- eher zu Rutschbahnen. Auf den Autobahnen herrschte zeitweise ein Fahrverbot für Lastwagen ab 7,5 Tonnen.

„Regale waren leerer als sonst“

Halbe Fleischtheke konnte nicht gefüllt werden

Netto-Filiale wartet seit Montag auf neue Ware

Situation habe sich wieder normalisiert

Über den Autor
Volontär
Geboren in Dorsten, nach kurzem studienbedingten Besuch im Rheinland jetzt wieder in der Region. Hat Literatur- und Theaterwissenschaften studiert, findet aber, dass sich die wirklich interessanten Geschichten auf der Straße und nicht zwischen zwei Buchdeckeln finden lassen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.