Kitas im Pandemiebetrieb: Betreuungsquote gestiegen – und wer muss zahlen?

Redakteur
Die Kindertagesstätten in Castrop-Rauxel sind in einem „eingeschränkten Pandemiebetrieb“. Eltern entscheiden selbst, ob die Kinder hingehen, werden aber gebeten, sie möglichst selbst zu betreuen.
Die Kindertagesstätten in Castrop-Rauxel sind in einem „eingeschränkten Pandemiebetrieb“. Eltern entscheiden selbst, ob die Kinder hingehen, werden aber gebeten, sie möglichst selbst zu betreuen. © Anne Eckrodt
Lesezeit