Coronavirus

Nach Ende des Drive-In auf dem Europaplatz: Diese Teststellen gibt es noch

Seit Samstagmittag ist das große kommunale Corona-Testzentrum auf dem Europaplatz geschlossen. Wo kann man sich in Castrop-Rauxel von nun an noch auf Covid-19 testen lassen?
In der Altstadt kann man sich noch auf Corona testen lassen – im Testzentrum am Marktplatz.
In der Altstadt kann man sich noch auf Corona testen lassen – im Testzentrum am Marktplatz. © Tobias Weckenbrock

Zuletzt war einfach zu wenig los: Am Samstagmittag (9.10.) wurden auf dem Europaplatz zum letzten Mal Corona-Schnelltests angeboten. Der kommunale Drive-In ist nun Geschichte. Auch andere Teststellen haben in den vergangenen Monaten aufgegeben.

Hier ein Überblick über die Orte, an denen man sich in Castrop-Rauxel weiterhin noch testen lassen kann:

Arztpraxen, Termine buchbar über die Homepage der Stadt:

  • Facharztzentrum auf Schwerin, Dortmunder Straße 160, Dr. Isbruch und Dr. Lessmann
  • Praxis Dr. Kizil, Alter Kirchplatz 4, Test auch spontan ohne Termin möglich.
  • Praxis Dr. Selle, Münsterplatz 7, getestet wird nur dienstags- und donnerstagnachmittags.
  • Praxis Dr. Knapp, Marktplatz Ickern 6
  • Praxis Dr. Teperski, Ickerner Straße 65, Test auch ohne Termin möglich.

Arztpraxen ohne Terminbuchungsmöglichkeit im Internet:

  • Praxis Dr. Demski, Josefstr. 4, Termin muss vorher telefonisch ausgemacht werden (Tel.: 02305/73888). Getestet wird nur ein Mal die Woche.
  • Praxis Dr. Kröger, Münsterplatz 7, auch hier sollte man sich vorher per Telefon anmelden (Tel.: 02305/440401).

Apotheken:

  • Glückauf-Apotheke , Dortmunder Straße 144, Termine sind im Internet buchbar, man kann aber auch einfach vorbeikommen, Tel.: 02305/23023.
  • Ickerner Markt-Apotheke, Ickerner Straße 54a, auch hier gilt: Termine entweder im Internet buchen oder einfach vorbeikommen, Tel.: 02305/7362.

Pflegedienste:

  • Biancas mobiler Pflegedienst, Am Rapensweg 219, Telefon: 0163/9856888, Tests nur nach Termin per Telefon oder via Whatsapp. Tests auch am Wochenende möglich.
  • Pflegedienst Turmalin, Wilhelmstraße 35, Telefon: 02305/718132, hier kann man einfach vorbeikommen. Getestet wird aber nur noch montags bis freitags zwischen 11 und 12.30 Uhr.

Weitere Teststellen:

  • CoCare GmbH, Teststelle Am Markt 18, Termine können online gebucht werden. Öffnungszeiten: montags bis freitags: 8 bis 18 Uhr, samstags 8 bis 13 Uhr.
  • Corona Schnelltests NRW, Testzelt an der Dortmunder Straße 175a. Hilfreich ist es, sich hier vorab online zu registrieren. Man kann aber auch vorbeikommen. Öffnungszeiten (ab 11.10.): montags bis donnerstags und sonntags 9 bis 17 Uhr, freitags und samstags 9 bis 18 Uhr.

Unsere Testliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Nicht alle Arztpraxen, die bisher getestet haben, waren erreichbar. Wer noch testet und nicht hier aufgeführt ist, kann sich einfach melden unter castrop@ruhrnachrichten.de

Nicht mehr für alle kostenlos

  • Ab Montag (11.10.) sind die sogenannten Bürgertests nicht mehr generell für alle kostenlos. Die Anbieter in Castrop-Rauxel planen Preise zwischen 12 und 20 Euro pro Schnelltest.
  • Einige Personengruppen haben weiterhin einen Anspruch darauf, sich kostenfrei testen zu lassen – dazu zählen beispielsweise Kinder bis 12 Jahre (bis 31.12. alle unter 18-Jährigen), Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel (bis 31.12. alle Schwangeren) und chronisch Kranke. Berechtigte müssen allerdings einen Nachweis mitführen. Zum Beispiel ein ärztliches Attest oder den Mutterpass.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.