Wartburgstraße

Nach Müllcontainerbrand am Berufskolleg: Polizei sucht Zeugen

Müllcontainer haben in der Nacht zu Donnerstag am Berufskolleg Castrop-Rauxel gebrannt. Die Polizei ermittelt nun: Sie sucht die Brandstifter.
Am BKCR haben in der Nacht von Mittwoch (17.3.) auf Donnerstag (18.3.) Müllcontainer gebrannt. © Iris Müller (A)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (18.3.) haben mehrere Müllcontainer am Berufskolleg Castrop-Rauxel an der Wartburgstraße gebrannt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei brannten vier Container vollständig aus.

Das Feuer beschädigte ein Vordach und mehrere Fensterscheiben der angrenzenden sanitären Einrichtungen. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, wird noch geklärt.

Nach bisherigen Erkenntnissen kann nach Angaben der Polizei Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen Mittwochabend um 19 Uhr und Donnerstag, 6 Uhr verdächtige Beobachtungen oder Personen auf dem Schulgelände gesehen haben.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel 0800/2361 111 entgegen.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.