Die Grundschule Am Busch in Ickern war früher dreizügig, jetzt zweizügig. Viele Kinder wollen hier eingeschult werden.
Die Grundschule Am Busch in Ickern war früher dreizügig, jetzt zweizügig. Viele Kinder wollen hier eingeschult werden. © Jens Lukas
Grundschulen

Nicht jeder Erstklässler wird 2021 an seiner Wunschschule eingeschult

Die Zahl der Erstklässler steigt in Castrop-Rauxel stark. Die Stadt richtet definitiv zusätzliche Klassen ein. Es ist aber fraglich, ob das auf Dauer reicht.

Mindestens 680 Erstklässler werden im Sommer 2021 eingeschult. 602 waren es im Sommer zuvor. Klar steht, dass jedes Kind einen Platz bekommen wird, sagt die Castrop-Rauxeler Beigeordnete Regina Kleff. „Wir müssen keine Kinder ablehnen.“

Zwei Grundschulen bilden eine zusätzliche Eingangsklasse

Nur an der größten Grundschule sinken die Anmeldezahlen

Es reicht nicht, rein rechnerisch genug Plätze zu haben

Über die Autorin

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.