Ordnungsamt: Prostituierte nicht mehr aufgetaucht

In Henrichenburg

Seit Jahren klagen die Henrichenburger immer wieder über Probleme mit Prostituierten an der B235 in der Nähe der Autobahnauffahrt, im September kam das Thema zuletzt auf. Offenbar hat sich die Situation im Castrop-Rauxeler Stadtteil jetzt von ganz alleine geklärt..

HENRICHENBURG

, 11.10.2014 / Lesedauer: 2 min
Ordnungsamt: Prostituierte nicht mehr aufgetaucht

Auch so eine Hinterlassenschaft in Henrichenburg: Ein Kondom liegt auf der Straße.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

„Vielleicht hängt das auch mit der Jahreszeit zusammen“, so CDU-Ratsmitglied Josef Berkel, der auf die Problematik mit verunreinigten Wohnstraßen in der September-Sitzung des Betriebsausschusses 1 aufmerksam gemacht hatte.

„Wir haben jedenfalls richtig reagiert, dass wir offen auf die Situation hingewiesen haben“, erklärte Berkel. Befürchtungen, durch eine Veröffentlichung könnte sich das Problem noch verschärfen, seien damit hinfällig. Beim Abstellen von zwei Wohnwagen mit roten Herzen vor fast drei Wochen an der Autobahnbrücke dürfte es sich damit wohl um eine einmalige Aktion gehandelt.   

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt