In 13 Monaten entstand in der Kleingartenanlage ein neuer Spielplatz. Er steht nicht nur den Kindern der Pächter-Familien, sondern auch Ausflüglern und Deininghausern offen.
In 13 Monaten entstand in der Kleingartenanlage ein neuer Spielplatz. Er steht nicht nur den Kindern der Pächter-Familien, sondern auch Ausflüglern und Deininghausern offen. © KGV Deininghausen
Ostern 2022

Osterfeuer und mehr: 1500 Besucher feierten Samstag in Deininghausen

Kein Osterfeuer, kaum Vereinsleben – alles lag brach. Bis Karsamstag: 1500 Besucher kamen in die Kleingartenanlage und feierten ausgelassen – und mehr als das Ende der Corona-Einschränkungen.

Die Sonne versinkt hinter den Bäumen des Grutholzes. Auf dem Parkplatz glüht der letzte halbe Kubikmeter des Osterfeuers. Auf der Terrasse schallt Schlagermusik aus dem Boxen. Rund 15 Erwachsene tanzen ausgelassen. Sie feiern.

Osterfeuer aus 25 Kubikmeter Gehölzschnitt

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Geboren 1964. Dortmunder. Interessiert an Politik, Sport, Kultur, Lokalgeschichte. Nach Wanderjahren verwurzelt im Nordwesten. Schätzt die Menschen, ihre Geschichten und ihre klare Sprache.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.