Das Parkbad Nord schließt am Samstag - Hallenbad öffnet mit neuen Zeiten

Freibad

Die Freibadsaison neigt sich dem Ende entgegen. Am Samstag, 31. August, können die Castrop-Rauxeler zum letzten Mal bis 19 Uhr ihre Bahnen unter freiem Himmel ziehen. Bis auf eine Ausnahme.

25.08.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Parkbad Nord schließt am Samstag - Hallenbad öffnet mit neuen Zeiten

Zum Finale wird es noch einmal heißt, dann endet die Freibad-Saison im Parkbad Nord. © Volker Engel

In dieser Woche wird es noch einmal richtig heißt, das ist das Finale der diesjährigen Freibadsaison. Am Samstag schließt das Parkbad Nord dann für dieses Jahr.

Nur die Vierbeiner können – im Beisein von Herrchen und Frauchen – am Samstag, 14. September, von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, 15. September, von 10 bis 14 Uhr beim Hundeschwimmen noch einmal rein. Dann wird das Wasser komplett ausgewechselt und die Becken werden gründlich gereinigt.

Badebetrieb und Schulschwimmen

Ab Dienstag, 3. September, öffnet dann wieder das Hallenbad an der Bahnhofsstraße 189 für den regulären Badebetrieb und das Schulschwimmen. Am Montag, 2. September, startet das Vereinstraining.

Für die neue Hallenbadsaison gibt es eine Änderung der Öffnungszeiten und zwar endet der öffentliche Badebetrieb am Samstag jetzt um 14 anstelle von 16 Uhr. Diese Änderung war aus organisatorischen Gründen erforderlich.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt