Das Radio-Ruhrpott-Ensemble will sein Wissen und Können an die nächste Generation weitergeben.
Das Radio-Ruhrpott-Ensemble will sein Wissen und Können an die nächste Generation weitergeben. © Lydia Heuser
Mit Video

Radio Ruhrpott will helfen: Kinder und Jugendliche sollen kostenlos lernen

Das Musical Radio Ruhrpott konnte wegen Corona nicht aufgeführt werden. Bald geht es wieder los. Aber vorher wollen die Ensemble-Mitglieder ein Herzensprojekt in die Tat umsetzen.

„Radio Ruhrpott, du gibst mir alles, was mir fehlt. Radio, wenn ich auf deine Sendung dreh“ – Musical-Kenner werden die Zeilen kennen und sie noch im Ohr haben. Das Musical aus dem Ruhrgebiet „Radio Ruhrpott“ konnte wegen der Corona-Pandemie fast 18 Monate nicht vor Publikum aufgeführt werden.


Vorverkauf hat begonnen

Kleine Kostprobe


Kurse für Kinder im Ruhrgebiet

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.