Ausgleich für A43-Ausbau: Rotes Höhenvieh grast an der A42 in Castrop-Rauxel

Freier Mitarbeiter
Biologin Annette Schulte Bocholt hält zwei laminierte Fotos hoch und erklärt Spaziergängern, wie die Weidefläche vorher genutzt wurde. Rechts grast das Rote Höhenvieh.
Wie es dem Roten Höhenvieh an der A42 ergeht, erzählt Annette Schulte Bocholt interessierten Bürgern bei einem Spaziergang. © Maurice Prior
Lesezeit