Jörg Schlösser aus Castrop-Rauxel stand Armin Laschet digital gegenüber. Der Castrop-Rauxel war im WDR-Landesstudio in Dortmund, Laschet in der NDR-Wahlarena in Lübeck.
Jörg Schlösser aus Castrop-Rauxel stand Armin Laschet digital gegenüber. Der Castrop-Rauxel war im WDR-Landesstudio in Dortmund, Laschet in der NDR-Wahlarena in Lübeck. © ARD / Screenshot: Weckenbrock
ARD-Wahlarena

Schlösser zu Armin Laschets Antwort: „Habe mit nichts anderem gerechnet“

Erst machte Jörg Schlösser sympathisch Werbung für Castrop-Rauxel. Dann stellte er dem CDU-Kanzlerkandidaten in der ARD-Wahlarena eine brisante Frage. Die Antwort von Laschet war schräg.

Mittwochabend, Prime-Time im Fernsehen. Ein paar Dutzend Gäste sitzen in der ARD-Wahlarena in einer Lübecker Halle. In der Mitte steht Armin Laschet, umgeben von zwei Moderatoren: Der CDU-Kanzlerkandidat beantwortet Fragen der Bürger.

„Karsten könnte mit seinem Blut Leben retten“

Laschet verspricht: Spreche mit Spahn

Ton-Regie stellte Schlösser schon das Mikro ab

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.