Busse der Linie 347 gehören zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, die wieder auf Castrop-Rauxels Straßen fahren.
Busse der Linie 347 gehören zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, die wieder auf Castrop-Rauxels Straßen fahren. © Jens Lukas
Nahverkehr

Schnee hat Castrop-Rauxel weiter im Griff – aber erste Busse fahren wieder

Wegen des Schnees auf den Straßen sind tagelang keine Busse gefahren. Nun entspannt sich die Lage. Doch der Winter hat die Stadt weiter fest im Griff – zu erkennen an vielen vollen Mülltonnen.

Seit dem Schneegestöber am Sonntag (7.2.) standen die öffentlichen Verkehrsmittel in Castrop-Rauxel still. Wer für seinen Arbeitsweg oder einen Einkauf auf Bus oder Bahn angewiesen ist, musste kreativ werden.

DSW21 und HCR lassen es langsam angehen

Vestische will eigentlich komplett nach Fahrplan fahren

Wetter bestimmt welche Strecken freigegeben werden

Überfüllte Mülltonnen am Straßenrand

Über den Autor
Volontär
Geboren in Dorsten, nach kurzem studienbedingten Besuch im Rheinland jetzt wieder in der Region. Hat Literatur- und Theaterwissenschaften studiert, findet aber, dass sich die wirklich interessanten Geschichten auf der Straße und nicht zwischen zwei Buchdeckeln finden lassen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.