Digitalisierungsbeauftragter Jan-Philipp Hermes stellt uns die Digitalisierungspläne der Stadt Castrop-Rauxel vor.
Digitalisierungsbeauftragter Jan-Philipp Hermes stellt die Digitalisierungspläne der Stadt Castrop-Rauxel vor. © Sophia Wibbeke
Digitaltag 2022

Castrop-Rauxels Digitalisierungsexperte will die Stadt smarter machen

Zum Digitaltag 2022 wurden am Reiterbrunnen wegweisende Projekte vorgestellt. Jan-Philipp Hermes, Digitalisierungsbeauftragter der Stadt Castrop-Rauxel, zeigt, wie die Stadt der Zukunft aussieht.

Castrop-Rauxel will digitaler werden. Am 24. Juni versammelten sich Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Castrop-Rauxel und des Kreises Recklinghausen auf dem Castroper Marktplatz, um die Projekte zur Digitalisierung den Bürgerinnen und Bürgern spielerisch nahezubringen.

Digitale Realitäten

Dank Regen kaum besucht

Castrop-Rauxel messbar machen

Die Digitalisierung steht noch am Anfang

Über die Autorin
Gebürtige Gelsenkirchenerin des Jahrgangs 1995. Interessiert an Literatur, Wissenschaft und Politik. Fasziniert von den soziokulturellen und medialen Entwicklungen innerhalb unserer Gesellschaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.